Pfarrstelle Mailand II - Chiesa Evangelica Luterana in Italia

Pfarrstelle Mailand II

Für den Pfarrdienst mit Dienstsitz in Mailand sucht die Evangelische-Lutherische Kirche in Italien (ELKI) für ihre Evangelische Gemeinde Mailand (Chiesa Cristiana Protestante in Milano), welche mit der Evangelischen Kirche Schweiz (EKS) assoziiert ist, zum 01. September 2022 für die Dauer von 6 Jahren

eine Pfarrerin/einen Pfarrer/ein Pfarrersehepaar für die reformierte Pfarrstelle

Sie finden Informationen über die Gemeinde im Internet unter www.ccpm.org.

Die 1850 gegründete deutsch- und italienischsprachige Gemeinde verfügt über eine lutherische und eine reformierte Pfarrstelle. Leitbild der Gemeinde ist die Öffnung der Kirche gegenüber der Stadt Mailand, die ein wichtiger multikultureller und ökumenischer Ort ist.

Die Chiesa Cristiana Protestante in Milano ist eine der wichtigsten protestantischen Gemeinden der Lombardei. Das Gemeindegebiet umfasst den Großteil der wirtschaftlichm Bedeutenden Region Lombardei; die ca. 600 Mitglieder leben vorrangig in der Metropole Mailand und der näheren Umgebung.

Im Sinne der Kirchengemeinde erwarten wir:
  • Bereitschaft und sprachliche Fähigkeit zu deutschen und italienischen sowie zweisprachigen Gottesdiensten und Amtshandlungen im Umfeld des italienischen Kulturkreises
  • Fähigkeit und Liebe zur Arbeit im Team und zur gemeinsamen konzeptionellen Entwicklung der Gemeindearbeit
  • Mitarbeit und Impulssetzung im ökumenischen und interreligiösen Dialog
  • Durchführung von zwei Gottesdiensten (und eventueller Kasualien) pro Monat
  • Seelsorgerische Betreuung der Gemeindemitglieder
  • Beteiligung an ökumenischen Initiativen, zusammen mit den Organismen der anderen evangelischen und nichtevangelischen Kirchen in Mailand
  • Innovation des reformierten Gemeindeteils durch Anwerbung neuer reformierter Mitglieder, unterstützt durch den Kirchenrat

Gesucht wird ein Pfarrer/eine Pfarrerin/ein Pfarrehepaar mit mehrjähriger Erfahrung in der Führung eines Gemeindepfarramts.

Die Kirchengemeinde bietet Ihnen:
  • Unterstützung durch einen erfahrenen Gemeindekirchenrat, welcher neuen Initiativen und Projekten gegenüber offen ist
  • Unterstützung durch eine Reihe von Ehrenamtlichen
  • Unterstützung durch das Gemeindebüro, welches aus einer Teilzeitangestellten und ehrenamtlichen Helfern besteht
  • die Herausforderung, eine historisch gewachsene Gemeinde durch geistliche Begleitung und Seelsorge zu kultivieren und zu neuer Blüte zu verhelfen
  • die Möglichkeit, sich mittels Veranstaltungen, Treffen und spezifischen Kursen mit Menschen auseinanderzusetzen, die sich dem lutherischen und reformierten Glauben annähern möchten
  • Kirchenchöre, die in der Mailänder Musikwelt bekannt sind
  • eine der besten Kirchenorgeln in Norditalien mit diversen Konzerten
  • Zugehörigkeit und Teilnahme an den Pfarrkonferenzen und Synoden der ELKI
  • Erfahrung einer großen Metropole im Umbruch, welche kulturell stimulierend und reich an interkonfessionellen und ökumenischen Kontakten ist
  • eine berufliche Tätigkeit in einem multikulturellen Umfeld mit stimulierenden sozialen und geistlichen Impulsen.

Falls nötig, bieten wir Ihnen vor Dienstbeginn einen Kurs zur Ergänzung eventueller sprachlicher Lücken an. Englischkenntnisse sind erwünscht. Die Besoldung richtet sich nach der Besoldungstabelle der ELKI. Leben Sie in einer Familie, möchten wir Ihren Ehepartner/Ihre Ehepartnerin ebenfalls kennen lernen, weil ein mehrjähriger Auslandsaufenthalt von ihm bzw. ihr mitgetragen werden muss. Bitte geben Sie auch ihre eventuellen Aktivitäten in den sozialen Medien an.

Weitere Informationen sind zu finden unter www.chiesaluterana.it unter Stellenangebote Mailand II Reformiert.

Das Dekanat der ELKI sendet auf Anfrage weitere Detailinformationen zur Pfarrstelle und steht zusammen mit der Gemeinde Mailand für Rückfragen zur Verfügung:

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf bis zum 15.12.2021 mit dem Betreff „Pfarrstelle Mailand II Reformiert“ an:

Evangelisch-Lutherische Kirche in Italien
Dekanat
Zu Händen von Frau A. Damm
Via Aurelia Antica, 391 – 00165 Roma
personale@chiesaluterana.it

Ausschreibung_2022_CCPM_RIF